S-Bahnen sollen Nürnbergs Nachtverkehr am Wochenende erweitern

Zuküntig sollen auch S-Bahnen in Nürnberg an Wochenenden den Nachtverkehr erweitern. Ab Dezember 2022 sollen Züge auf den Linien S1 bis vier zusätzlich stündlich von ein bis drei Uhr fahren. Auch die Linie S6 soll länger unterwegs sein. Jedoch nur bis 2 Uhr. Aktuell können Nachtschwärmer schon mit sogenannten „Nightlinern“ nach Hause fahren. Diese erschließen das weitere Umland jedoch nur unzureichend oder überhaupt nicht – so Thorsten Brehm, SPD-Vorsitzender und Stadtrat der Stadt Nürnberg.