Sanierung des Hallenbads in Schwabach verzögert sich: Eröffnung erst September 2024

Schlechte Nachrichten für alle Schwimmbadfans! Der Bau des neuen Hallenbades in Schwabach verzögert sich. Jetzt wird mit einer Eröffnung zur Hallenbad-Saison 2024 gerechnet. Denn zusätzlich zur 6-Millionen Euro-Förderung des Freistaats Bayern, kommt eine neue Förderung dazu. Das Problem: Die Bundesförderung von rund 3 Millionen Euro, war nicht im ersten Rahmenterminplan eingerechnet. Das Verfahren ist aber aufwändig. Um die Fördergelder zu bekommen mussten für eine europaweite Ausschreibung neue Abstimmungen getroffen werden. Da die Genehmigung des Fördermittelgebers später als geplant erteilt wurde, verzögert sich das 15 Millionen Euro Bau-Projekt jetzt.