Sanierung des Stadtparkweihers geht weiter voran

Seit gestern sprudelt wieder die Fontäne im frisch aufgefüllten Stadtparkweiher. Der Servicebetrieb öffentlicher Raum präsentierte damit den Abschluss eines weiteren Schrittes der Sanierung des Weihers. Und das mit Verzögerung. Denn die Arbeiten wurden durch den Fund mehrere Kriegs-Überbleibsel, wie Granaten blockiert. Der dadurch verursachte Mehraufwand wurde aber, laut dem 2. Nürnberger Bürgermeister Christian Vogel, durch die gelungene Planung erfolgreich gestemmt.