Sanierungen und Neubauten sind geplant: Stimmkreis Fürth erhält über 6 Millionen Euro

Neues Rekordniveau für Baumaßnahmen im Stimmkreis Fürth! Denn die Städte Fürth Oberasbach, Stein und Zirndorf erhalten 2022 über 6 Millionen Euro für die Verwirklichung wichtiger Bauprojekte. Das Geld stammt aus dem Fördertopf des Freistaats und soll vor allem in den Bau und die Sanierung von Schulen, schulischen Sportanlagen oder Kitas fließen. Die Stadt Fürth erhält dabei mehr als 4 Millionen, Oberasbach und Stein jeweils rund 1 Millionen Euro. Zirndorf wird mit 150.00 Euro unterstützt.