Sattelzug kracht in Tanklaster: Tödlicher Unfall auf der A3

Tödlicher Unfall auf der A3. In den frühen Morgenstunden krachte ein Sattelzug zwischen den Anschlussstellen Geiselwind und Schlüsselfeld in einen Tanklastzug.  Durch den Zusammenstoß fing Führerhaus  des 51-Jährigen Fahrers Feuer – Er konnte sich noch retten und wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Flammen griffen auf den Tanklastzug über. Dessen 55-jähriger Fahrer wurde eingeklemmt und konnte nur noch tot geborgen werden. Die Bergungsarbeiten haben sich bis in den Nachmittag gezogen – die Autobahn war solange in beide Richtungen voll gesperrt. Die Unfallursache ist noch unklar.