Schaeffler freut sich über Umsatzplus

Das fränkische Unternehmen Schaeffler hat seinen Gewinn deutlich gesteigert. 980 Millionen Euro konnte der in Herzogenaurach ansäßige Zulieferer 2017 erzielen. Damit konnte Schaeffler 14% mehr als im Jahr zuvor erwirtschaften. Das Unternehmen ist auf Produkte der Automobil- und Maschinenbauindustrie spezialisiert und hat rund 90.000 Mitarbeiter weltweit. Die letzten Jahre galt der fränkische Zulieferer eher als Sorgenkind, deshalb ist die Freude über das Plus umso größer.