Scheunenbrand in Schirnsdorf

Am Samstag brach in einer Scheune in Schirnsdorf im Landkreis Erlangen-Höchstadt ein Feuer aus. Am Nachmittag meldete ein aufmerksamer Nachbar den Brand der Scheune. Trotz der schnellen Alarmierung und des zügigen Anrückens mehrerer freiwilliger Feuerwehren brannte der Dachstuhl des Gebäudes vollständig herunter. Es entstand ein Sachschaden im mittleren fünfstelligen Bereich. Verletzt wurde durch das Feuer niemand – wie es zu dem Brand kommen konnte ist noch unklar.