Schildbürgerstreich? Die wahren Probleme der Bahn

Bahnschranke auf – Bahnschranke zu. Klingt ja nicht so kompliziert. Ganz so leicht ist es aber eben nicht; zumindest wenn Autofahrer den Bahnübergang in der Oberntiefer Straße in Bad Windsheim überqueren wollen. Denn da spielt sich seit rund 200 Tagen eine wahre Bahnschranken Posse ab. An Ostern hat alles angefangen. Die Schranke wollte nicht mehr, eine Lösung musste her. Und die ist jetzt eher – sagen wir mal – unkonventionell, oder vielleicht auch ein wenig traditionell. In Bad Windsheim regelt nämlich seit rund 200 Tagen ein Bahnangestellter den Verkehr.