Schrecklich schön – Der Fürther Gnadenlos Grand Prix

Viel Musik und noch mehr Andrang auf der Fürther Freiheit! Am Freitag fand dort wieder der Gnadenlos Grand Prix statt – quasi die Mutter aller Casting Shows. Älter als Deutschland sucht den Superstar oder auch Das Supertalent – aber mit ähnlichen Prinzip: Jeder, der sein Können unter Beweis stellen möchte, darf auf die Bühne und mitmachen – egal, ob gut oder grauenvoll. Einziger Unterschied: Hier sitzt nicht Dieter Bohlen in der Jury – das gesamte Publikum entscheidet über gut oder schlecht.