Schritt für Schritt in Liga 1: Der Club vor Düsseldorf

Beim 1. FC Nürnberg ist am Montag Abend gegen Bochum die Siegesserie gerissen. Der Endstand: 1:1. Für die Weiler Elf allerdings kein Grund um Trübsal zu blasen. – Ganz im Gegenteil. Mit dem Punkt über Bochum kann der Club durchaus zufrieden sein. Nürnberg steht nach 11 ungeschlagenen Partien auf dem dritten Tabellenplatz. Die Club-Bilanz kann sich also sehen lassen.