Schülerinnen und Schüler geben ihre Stimme ab – Die Juniorwahl 2017

Seit Wochen haben sie sich im Unterricht auf die Bundestagswahl vorbereitet, jetzt sind sie selbst am Zug. Bei der Juniorwahl werden Schülerinnen und Schüler ab der 7.Jahrgangsstufe durch die Simulierung des Wahlvorgangs an die Prozesse der demokratischen Willensbildung herangeführt. Sie werden dadurch auf ihre eigene Beteilung im politischen System vorbereitet. Mit dabei auch das Leibniz-Gymnasium in Altdorf.