Schulen besser ausstatten: Digitalisierung in Nürnberg auf gutem Weg

Lehrer und Schüler digital besser ausstatten: So lautet das Ziel der Nürnberger Schulen für das Jahr 2021.  Dafür ist schon einiges getan worden: So gut wie alle Schulen verfügen mittlerweile über W-LAN. Außerdem hat die Stadt 7.200 Tablets erhalten, die als Leihgeräte an die Schüler verteilt werden könnenUngewiss ist allerdings, ob die Ausstattung ab dem 22. Februar wirklich ausreicht, wenn für die Grundschulen der Wechselunterricht beginnt. Oberbürgermeister Markus König versprach zudem Corona-PooltestungenAlle Beteiligten hoffen, bald wieder in den Regelbetrieb wechseln zu können