Schwabach im Blitze-Ranking weit hinten

In Mittelfranken hat es im vergangenen Jahr in Schwabach am seltensten geblitzt. Während dort 2017 insgesamt nur 11 Blitze einschlugen, waren es, in Erlangen 53, in Fürth 55, in Ansbach 80 und in Nürnberg 153. Das geht aus dem neuesten Blitz-Atlas hervor, der europaweit von Siemens erstellt wird. Die Daten sind beispielsweise bei Versicherungsansprüchen wichtig: Verbraucher können damit nachweisen, dass ein Blitz der Auslöser für einen Schaden oder Stromausfall war.