Schwaig holt gegen Freiburg 3 Punkte

Der SV Schwaig triumphiert beim Auftaktspiel am Samstag gegen die Jungs aus Freiburg mit einem 3:1 Sieg. – Und das äußerst überraschend. Bei Insidern gelten die Freiburger nämlich als Geheimfavorit der Liga. Doch davon ließ sich der SVS nicht beeindrucken. Mit dem neuen Headcoach Mike Raddatz, fünf neuen Spielern und einem veränderten Mannschaftslogo zeigten die Schwaiger eine souveräne Leistung.