Schwaiger Siegesserie hält

Auf einer Erfolgswelle in Liga zwei surfen zur Zeit die Schwaiger Volleyball-Jungs. Am Samstag war der SV Fellbach zu Gast. Am Ende bleiben die Punkte zum Glück in Franken. Die Schwaiger-Serie hält. Bereits der vierte Sieg in Folge. Die Volleyball-Fans sehen einen spannenden Fünf-Satz-Krimi. Die Entscheidung fällt im Tie-Break. Verdient mit 3:2 schlägt Schwaig den Gast aus Fellbach. Nach sechs Spieltagen belegt der SVS mit elf Zählern Platz acht in der zweiten Liga. Der Blick geht langsam nach oben – Abstiegskampf Ade!