Schwanstetten: Brand in Grundschule

Die Feuerwehr musste gestern Abend zu einer Grundschule in Schwanstetten im Kreis Roth ausrücken. laut Polizei, sorgte ein technischer Defekt für eine starke Rauchentwicklung. Dabei wurde der Hausmeister leicht verletzt. Er atmete den Rauch ein, der aus dem Bereich der Heizungsanlage qualmte. Die Höhe des angefallenen Schadens ist bisher noch nicht bekannt.