Schwebender Engel in Nürnberger Fußgängerzone

Großer Hingucker in der Nürnberger Fußgängerzone. In der Königsstraße sorgte ein schwebender Weihnachtsengel, bewaffnet mit Schneekanonen und Sternenfeuer, am Wochenende für Aufsehen. Von einem Kaufhaus abgeseilt, gab das Ein-Mann-Orchester „Dr. Musikus“ Weihnachtsklassiker mal ganz anders zum Besten. Für noch mehr weihnachtliche Stimmung sorgte auch der Kinderchor der Mittelschule Insel Schütt.