Schwerer Rollerunfall nahe des Nürnberger Hafens

Schwerer Verkehrsunfall heute morgen, in der Nähe des Nürnberger Hafens. Ein Motorrollerfahrer wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Gegen 11:15 Uhr bog ein 29-jähriger LKW-Fahrer von der Hafen- in die Donaustraße ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Rollerfahrer, der anschließend auf der Intensivstation behandelt werden musste. Der LKW-Fahrer erlitt einen Schock. Die genaue Unfallursache soll jetzt mithilfe eines Sachverständigen geklärt werden.