Schwerer Unfall bei Schwarzenbruck: LKW kommt erst auf Firmengelände zum Stehen

Heute Morgen ereignete sich ein heftiger Unfall bei Schwarzenbruck im Nürnberger Land. Ein Lkw geriet auf der B8 in den Gegenverkehr. Ein Auto, das ihm dort entgegenkam, überschlug sich daraufhin. Der Lastwagen fuhr anschließend eine Böschung hinunter und kam auf einem Firmengelände zum Stehen. Bei dem Unfall wurden nach ersten Angaben drei Menschen verletzt. Warum der Lkw von seiner Fahrspur abgekommen war, ist noch unklar