Schwerer Unfall eines Sportwagens bei Seukendorf

Bei einem Unfall auf der B8 in Höhe Seukendorf hat sich ein Sportwagen-Fahrer schwer verletzt. Aus noch ungeklärter Ursache krachte der Wagen am späten Freitagabend in eine Leitplanke und daraufhin in eine Betonleitwand. Anschließend fuhr ein anderes Auto gegen die offenstehende Tür des Unfallwagens. Der Folgeunfall verursachte keine weiteren Verletzungen. Der Fahrer des Sportwagen wurde mit einer offenen Fraktur ins Krankenhaus gebracht.