Schwerer Unfall in Nürnberg-Gebersdorf

Schwerer Verkehrsunfall heute morgen in der Hügelstraße in Nürnberg-Gebersdorf! An der Brücke über die Südwesttangente missachtete ein Autofahrer offenbar eine rote Ampel und löste so das Unglück aus. Von der Tangente kommend, fuhr der Mann wohl über Rot in die Kreuzung hinein. Der Fahrer eines Kombis konnte nicht mehr ausweichen, die Autos krachten heftig ineinander. Der Wagen des Unfallopfers wurde meterweit herumgeschleudert – der Mann wurde schwer verletzt. Der Unfallverursacher musste noch an Ort und Stelle reanimiert werden, bevor auch er in eine Klinik gebracht werden konnte. Die Brücke musste zeitweise komplett gesperrt werden.