Schwerer Verkehrsunfall bei Abenberg

Am Mittwochabend ist es zwischen Abenberg und Neumühle zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Autofahrer kam in einer langgezogenen Kurve von der Fahrbahn ab und krachte in einen weiteren Wagen. Dessen Fahrer wurde in seinem Auto eingeklemmt und musste durch die alarmierte Feuerwehr befreit werden. Er wurde so schwer verletzt, dass er zwischenzeitlich in Lebensgefahr schwebte. Der Unfallverursacher wurde ebenfalls schwer verletzt. Ein Gutachter war noch am Abend vor Ort, um den genauen Unfallhergang zu klären.