Schwerer Verkehrsunfall zwischen Wassertrüdingen Öttingen

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich gestern zwischen Wassertrüdingen Öttingen! Dabei wurden drei Fahrzeuge beschädigt. Insgesamt fünf Personen waren in den Unfall verwickelt, davon auch zwei Kinder. Während sich vier Personen nur leicht verletzten, musste eine Frau aus ihrem Fahrzeug geschnitten werden. Sie wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Wie es zu dem Unfall kam, ist bisher noch unklar. Jetzt wurde eine Gutachter hinzugezogen, der den Hergang untersucht.