Seine Kunst wird die Burg erhellen: Künstler Peter Angermann

Ein Projektor mir einer rund 5.000 Watt starken Glühbirne sorgt dafür, dass die Fassade der Nürnberger Burg zur Sandstein-Leinwand für große Kunst wird und das ausnahmsweise nicht nur für die Blaue Nacht. Im Rahmen des sogenannten Kulturfrühlings soll die Kaiserburg ganze sechs Tage illuminiert werden, mit Bildern made in der Metropolregion!