Sicheres Fahrradfahren im Alter: Nürnberger Studie macht’s möglich

Neben dem Spazieren gehen ist das Radfahren der neue Trend im Lockdown. Noch nie wurden in Deutschland so viele E-Bikes verkauft wie im Jahr 2020 – insgesamt fast zwei Millionen. Mit den gestiegenen Verkaufszahlen ist aber auch die Anzahl der teilwiese sogar tödlichen Verletzungen gestiegen, besonders in der Gruppe der Senioren. Eine Studie aus Nürnberg soll das aber schon bald ändern.   

Mehr Informationen zur Studie finden Sie hier.