SÖR sucht Wässerpaten für Nürnberger Bäume

Die langen, heißen und regenarmen Sommer der vergangenen Jahre sind an den Bäumen der Stadt Nürnberg nicht spurlos vorübergegangen. Bereits im letzten Jahr musste die Polizei den Servicebetrieb öffentlicher Raum mit Wasserwerfen unterstützen.  Jetzt sucht SÖR 50 engagierte Bürgerinnen und Bürger zur Erprobung einer sogenannten Wässerpatenschaft. Dabei wässern die Paten einen oder mehrere Bäume ein bis zweimal pro Woche. Das Wasser kommt aus Hydranten der N-Ergie.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die einen Baum wässern möchten, der in unmittelbarer Nähe eines Hydranten liegt, melden sich bei der Abteilung Baumkontrolle und Baumpflege unter Telefon 09 11 / 2 31-70 40 oder per E-Mail soer@stadt.nuernberg.de. Dort hinterlegen sie ihre Kontaktdaten und benennen den Baumstandort.