Sommersemester beginnt mit Bauarbeiten: Universitätsstraße in Erlangen wird zur Dauerbaustelle

Die Studierenden der FAU Erlangen – Nürnberg müssen sich zu Beginn des Sommersemesters 2022 auf größere Straßenbauarbeiten im Bereich der Universität einstellen. Denn ab 11. April bis voraussichtlich 27. Mai wird die Universitätsstraße in Erlangen zur Dauerbaustelle. Laut der Stadtverwaltung wird eine neue Deckschicht angebracht, was spürbare Konsequenzen für Bus- und Autoverkehr auf dieser Ost-West-Achse hat. Der Straßenverkehr wird durch entsprechende Beschilderungen umgeleitet – viele Bus-Linien fahren etwa über die Goethe- und Henkestraße vom und zum Langemarckplatz. Für Fußgänger ist die Baustelle passierbar.