Sonnenbrillen im Test: Urlaubsschnäppchen gefährlich!

Schon kurz nach Christi Geburt war Sonnenschutz für die Augen ein großes Thema! Im alten Rom beispielsweise verfolgte Kaiser Nero die Gladiatorenkämpfe durch grüne Smaragde, um das grelle Licht abzuschwächen. Okay – so richtig praktisch war das nun nicht… Umso besser, dass dann 1905 ein gewisser Josef Rodenstock Entwicklergeist bewiesen hat. Seitdem ist es bedeutend einfacher und auch stylischer geworden, seine Augen zu schützen.