Spargelsaison offiziell eröffnet 

Vor Ostern wurden bereits die allerersten Stangen aus der Erde gestochen. Jetzt ist die Spargelsaison im Knoblauchsland auch offiziell eröffnet Aufgrund der Pandemie gab es diesmal keinen Termin für die Öffentlichkeit. Ab sofort ist das “weiße Gold” in der Region aber wieder erhältlich – für circa 10 Euro pro Kilo. Spargelbauern freuen sich auf eine üppige Ernte, das bisher feuchte Frühjahr und wenig Frostschäden machens möglich. Die Spargelsaison endet traditionell am 24. Juni, dem Johannistag.