Spatenstich für die neue Feuerwache Fürth

Seit vielen Jahren dringend benötigt und auch schon lange geplant – jetzt hat der Bau der neuen Fürther Feuerwache begonnen. Nach dem Abriss der MTV-Sporthalle entsteht an der Kapellenstraße für knapp 23 Millionen Euro eine neue Zentrale für die Berufsfeuerwehr entstehen. Die soll die viel zu kleine, historische Hauptfeuerwache am Helmplatz ersetzen. 84 Einsatzkräfte und 33 Fahrzeuge werden ab 2020 hier ihren Standort haben.