Spektakulärer Ausbau der Bahnstrecke über der A3

Zwischen Fürth und Erlangen wurde am Montag eine zweite Stahlbogenbrücke errichtet. Die Bahn soll hier künftig viergleisig fahren. Die Bauarbeiten werden noch bis morgen Abend andauern. Die A3 war heute für einige Minuten gesperrt. Grund für den Brückeneinschub ist der Ausbau der Bahnstrecke zwischen Nürnberg und Berlin. Die Fahrt soll künftig nur noch 4 Stunden dauern.