Spektakulärer Unfall im Landkreis Erlangen-Höchstadt: Tieflader-Gespann_überschlägt sich

Spektakulärer Unfall im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Ein 24-Jähriger fuhr gestern mit seinem voll beladenem LKW zwischen Dondörflein und Herzogenaurach, als er plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Das Gespann kam von der Straße ab und überschlug sich dort. Der Tieflader blieb auf dem Dach liegen, während die Zugmaschine wieder auf die Straße gelenkt werden konnte. Der Fahrer hatte großes Glück und wurde nur leicht verletzt. Die teure Baumaschine die er geladen hatte wurde komplett zerstört. Der Sachschaden wird auf mehrere hunderttausend Euro geschätzt.