Spielwarenmesse macht nicht nur Aussteller und Besucher glücklich

Riesenfreude im Kinderhort des SOS-Kinderdorfes Nürnberg im Mehrgenerationenhaus Schweinau. Die Spielwarenmesse hat auch in diesem Jahr wieder von ihren Ausstellern viele Spielzeugspenden gesammelt und diese an Kinder- und Jugendeinrichtungen in Franken und anderswo verschenkt. Dabei hat Teena, das Maskottchen der Messe, im Schweinauer Kinderhort kräftig mitgeholfen, dem Nachwuchs die begehrten, nagelneuen Spielsachen zu übergeben.