Spitzenspiel im Fußball-Unterhaus: Der Club gastiert in Regensburg

Jahn Regensburg gehört zweifelsfrei aktuell zu den Überraschungsteams in der zweiten Fußballbundesliga. Die Oberpfälzer sind mit vier Siegen in Folge gestartet. Vor der Pause gab es jedoch eine Niederlage gegen St. Pauli. Trotzdem ist der Jahn mit 12 Punkten immer noch ganz oben. Die Club-Startbilanz kann sich auch durchaus sehen lassen. 5 Spiele, 9 Punkte immer noch ungeschlagen. So soll es natürlich bleiben. Top-Spiel nach der Länderspielpause. Der Erste empfängt den Fünften.