SpVgg mit Verletzungspech

Eineinhalb Wochen Länderspielpause sind jetzt vorbei und die SpVgg Greuther Fürth hat in dieser Zeit natürlich trainiert, getestet und sich auf der Michaeliskirchweih blicken lassen. Spätestens ab morgen liegt der Fokus aber wieder ganz auf dem nächsten Spiel- Samstag in Braunschweig. Und da wird es wohl personelle Umstellungen bei den Fürthern geben.