Stadt Fürth genehmigt größere Außenbereiche in der Gastronomie

Die Stadt Fürth greift ihren Gastronomen weiter unter die Arme! Wirte, die ihren vorhandenen Außenbereich temporär ausweiten wollen, dürfen auf schnelle und unbürokratische Genehmigung ihres Antrags hoffen. Zwar müssen zum Beispiel Rettungswege freigehalten werden – Parkplätze können aber unter Umständen mit Tischen und Stühlen bestückt werden. So will Fürth den Gastronomen die Möglichkeit geben, trotz Abstandsregelungen auf nicht allzu viele Gäste verzichten zu müssen.