Stadt Nürnberg erstattet Kita Gebühren zurück

Die Stadt Nürnberg hat jetzt Kita Gebühren zurück erstattet. Insgesamt wurden in den letzten Wochen rund eine halbe Million an Geldern verteilt. Und das auf 5.300 Fälle. Die Rückerstattung der Gebühren ist durch die Streiks im Frühjahr nötig. Eltern deren Kinder damals nicht in einer Notunterkunft untergebracht wurden, haben einen Anspruch auf das Geld. Die Summe der Zahlungen ergibt sich aus der Anzahl der Streiktage.