Stadtarchiv Nürnberg feiert 150 Jahre

Das Stadtarchiv Nürnberg feiert dieses Jahr 150en Geburtstag! Um diesen gebührend zu feiern eröffnete das erste städtische Archiv heute eine Ausstellung in der Norishalle. Hier erzählt das sogenannte Nürnberger Gedächtnis einmal von sich selbst. Neben Geschichte und Entwicklung, werden auch die Aufgaben dargestellt. Das Archiv beantwortet unter anderem die Frage: „Wer sind wir und was machen wir?“ Und zu sehen gibt es einiges, denn die Schätze in Form von historischen Urkunden, Akten, Karten, Plänen und vielem mehr füllen mittlerweile fast 17.000 Regalmeter.