Städteranking: Die Metropolregion fällt zurück

Die Metropolregion fällt zurück im deutschlandweiten Städteranking von IW Consult, der Wirtschaftswoche und Immowelt 24. Erlangen verliert 2 Plätze im Vergleich zum letzten Jahr und steht damit immer noch auf Platz 4. Auch Nürnberg rutscht um 2 Stellen herunter und besetzt jetzt den 18. Platz. Sogar um acht Stellen verschlechtert sich Fürth. Die Kleeblatt-Stadt steht nun auf dem 23. Rang. 71 deutsche Großstädte werden jedes Jahr verglichen. Entscheidend für das Ranking sind 51 Kriterien aus den Bereichen Arbeit, Wirtschaft, Immobilien und Lebensqualität.