Städtischen Werke Nürnberg ziehen positive Bilanz für 2018

Die Städtischen Werke Nürnberg ziehen eine positive Bilanz für das Jahr 2018. Im vergangenen Jahr konnte der Konzern etwas mehr als 131 Millionen Euro Gewinn verbuchen. Dies bedeutet zwar einen Rückgang von mehr als 70 Millionen Euro im Vergleich zu 2017. Der Umsatz konnte jedoch minimal gesteigert werden. Zwei Drittel davon machen dabei die Stromlieferungen aus. Der Absatz vom Gas sank dagegen um fast 7%.