Stammzellen-Spender gefunden: Spenden aber immer noch gebraucht

Vor gut einer Woche die erlösende Nachricht für den an Leukämie erkrankten Tom: Nach der Typisierungsaktion in Seukendorf wurde ein Stammzellenspender für den 17-Jährigen gefunden! Jetzt freuen er und seine Familie sich über einen weiteren Erfolg. Bei der DKMS sind mittlerweile Spenden in Höhe von rund 71.000 Euro eingegangen – Geld, mit dem die Typisierungsaktion zu Toms Gunsten bezahlt werden soll. Dafür ein dickes Dankeschön, verbunden aber mit der großen Bitte: Spenden Sie weiter! Insgesamt hat die Aktion nämlich rund 100.000 Euro gekostet. Es fehlt also noch ein ordentlicher Teil. Außerdem ruft die DKMS natürlich alle noch nicht typisierten Menschen dazu auf, sich registrieren zu lassen. Denn Tom ist nicht der Einzige, der einen geeigneten Spender braucht.

Wenn auch Sie helfen möchten, hier finden Sie die Kontodaten fürs Spendenkonto:

DKMS-Spendenkonto: IBAN: DE27 7625 0000 0040 2824 93; BIC: BYLADEM1SFU