Startschuss für Kampagne gegen Plastikmüll

Heute ist von Erlangens Stadtspitze und Umweltamtsleiter Reiner Lennemann der offizielle Startschuss für die Kampagne „Unverpackt einkaufen!“ gefallen. (Ins Leben gerufen wurde die Kampagne von der Abfallberatung des Amtes für Umweltschutz und Energiefragen.) Mit Hilfe von Plakaten will man die Bürger in Erlangen motivieren, vermeidbare Einwegverpackungen, wie zum Beispiel Einkaufstaschen aus dem Supermarkt, durch Mehrwegtaschen zu ersetzen.