Statt Siemensmitarbeiter – Studierende der FAU. Der Himbeerpalast in Erlangen wird zum Lehrpalast

Ein Gebäude das zu Erlangen gehört, wie der Fernsehturm zu Nürnberg – Der Himbeerpalast. Jahrzehntelang in der Hand der Siemens AG – Sitz der ehemaligen Verwaltung. Von hier aus wurde einige Zeit der Weltkonzert Siemens gelenkt. Seit 2020 steht es jedoch leer. Mitte des Jahres 2021 kommt dann die Entscheidung: Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg will dem Himbeerpalast neues Leben einhauchen. Jetzt steht viel an: Sanierung, Umbau, Erweiterung. Wie das genau aussehen soll, das hat die FAU gestern bekannt gegeben.