Staufrühstück 2013 Tag 9: Nürnberg

Nachdem unsere Staufee Franziska Drexler die letzten Tage fleißig Brezen verteilt hat, war heute wieder Kollegin Kerstin Haunstetter unterwegs um den Staugefrusteten ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Wie immer gab es Brezen und ein Getränk, zwar ganz ohne Bares aber nicht ohne Gegenleistung! Heute mussten sich die Autofahrer ganz schön was einfallen lassen um das begehrte Frühstück zu bekommen. Denn: heute ist Reim-Time!