Steigende Anzahl der Corona-Neuinfektionen: Klinikum Nürnberg Nord an der Belastungsgrenze

Schon im September hat der Virologe Christian Drosten vorausgesagt, dass es ähnlich wie im Vorjahr in der zweiten Oktoberhälfte zu einem rasanten Anstieg der Neuinfektionen kommen würde. Und siehe da: Auch dieses Jahr steigen die Zahlen wieder drastisch. Dass dadurch die Krankenhäuser enorm ausgelastet sind – das ist nur logisch.