Steuer und Recht kompakt: Beschäftigung von Studenten und Schülern

Knapp 40.200 Studenten zählt die Friedrich Alexander Universität momentan. Das ist ein neuer Rekordwert. Ist die Zahl an Akademikern doch in den letzten zehn Jahren um 50 Prozent gestiegen. Uni geht bei den meisten Abiturienten also eindeutig vor Arbeit. Einziger Haken: Wissen kostet Geld.  Was als Investition in die Zukunft gilt, muss erst einmnal finanziert werden. Welche Möglichkeiten Studenten haben um die Kasse aufzubessern, und wie Unternehmer von Studenten als Arbeitskräfte profitieren können. Das erfahren sie jetzt in „Steuer und Recht kompakt“.