Stiftergemeinschaft schüttet knapp 75.000 Euro aus

Knapp 75.000 Euro hat die Stiftergemeinschaft der Sparkasse Fürth heute ausgeschüttet. Unter den 30 Empfängern sind unter anderem die Kinder- und Jugendklnik Fürth, die Fürther Tafel und der Verein Altstadtfreunde Nürnberg e.V. Im Gegensatz zu einer Spende, die sofort vom Empfänger benutzt wird, wird das Stiftungsvermögen angelegt und die Einrichtungen erhalten jedes Jahr Erträge aus dem Vermögen