Stillstand in der Hockey-Bundesliga: Eine Geduldsprobe für die Spieler

Eigentlich sollte Anfang des Monats die Feld-Rückrunde in der deutschen Hockey Bundesliga starten. An Profisport ist aber nach wie vor nicht zu denken, alle bisherigen Ansetzungen Makulatur. Mehr als fraglich also, ob`s wie geplant ab Mitte Mai weitergehen kann. Nicht nur für Fans, Sponsoren und Vereine, auch für die Sportler ist die Hängepartie eine Geduldsprobe. Sportler wie Olympiasieger und NHTC Führungsspieler Christopher Wesley.