Straßenbahnunfall mit einem Auto: Heute Morgen auf der Äußeren Sulzbacher Straße in Nürnberg

Auf der Äußeren Sulzbacher Straße in Nürnberg ist es heute Morgen zu einem Unfall zwischen einem Auto und einer Straßenbahn gekommen. Die Fahrerin des Autos übersah beim links abbiegen die Bahn, diese fuhr daraufhin frontal in die Seite ihres Autos. Die Unfallverursacherin zog sich eine Schnittwunde an der Hand zu. Ein Fahrgast der Straßenbahn prellte sich den Arm. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Die Straße musste halbseitig gesperrt werden, ist inzwischen aber wieder freigegeben.