Straßenchaos: ver.di streikt im öffentlichen Dienst

Manche haben auf ihn gewartet, andere gefürchtet. Heute war es soweit: ver.di rief zum großen Warnstreik im öffentlichen Dienst auf. In Krankenhäusern, Ämtern, bei der Müllentsorgung und sogar in den meisten Kindertagesstätten blieb die Arbeit heute liegen. Denn die Mitarbeiter waren auf den Straßen unterwegs. Acht Demonstrationszüge zogen durch Nürnberg und fanden sich am Vormittag zur Kundgebung am Kornmarkt ein.